Sie möchten der Umwelt etwas Gutes tun und Ihren Geldbeutel schonen? Das Elektroauto gewinnt immer mehr begeisterte Anhänger. Dazu zählt aber nicht unbedingt jede Eigentümergemeinschaft, denn in einem Fall verbot sie die Einfahrt in die Tiefgarage. Lesen Sie hier, aus welchem Grund die Eigentümergemeinschaft ein Problem mit dem besagten Elektroauto in der Tiefgarage hatte und

Die Leidenschaft zum Gärtnern darf auch in gemieteten Gärten ihre Blüten treiben. Allerdings beinhaltet die Nutzung der grünen Oase auch Vorschriften und Pflichten, deren Nichtbeachtung oft zu einem Rechtsstreit führen kann. Welche rechtlichen Vorgaben gelten bei der Gartennutzung und was sollten Mieter bei der Gestaltung von Blumenbeet, Gemüsegarten & Co. beachten? Hier lesen Sie die

Kaum ist am Totensonntag die Sonne untergegangen, beginnt für Freunde des festlichen Dekorierens die große Saison der Illumination. Fenster, Balkone und Terrassen füllen sich mit Lichterwerk und erstrahlen zum Advent in einer kunterbunten Farbvielfalt. Dabei kommt es immer wieder vor, dass einige Deko-Liebhaber weihnachtlichen Sternenregen zu wörtlich nehmen. Beleuchtete Weihnachtsmänner, blinkende Rentiere und grelle Lichterketten

Eines der wichtigsten Kriterien für die Höhe der Miete ist die Größe der Wohnung, welche in Quadratmetern ausgewiesen wird. Nicht selten kommt es hierbei zu unterschiedlichen Auffassungen zwischen Mieter und Vermieter. Bereits in der Vergangenheit beschäftigten sich Gerichte damit, wie Flächen unter einer Dachschräge oder Balkonflächen gewertet werden. Ein Beschluss des Bundesgerichtshofs vom 22. Juni

Vom Vermieter zur Reinigung des Treppenhauses verdonnert? – Das sagt das Mietrecht Um ein Wohnen in einem angenehmen Umfeld zu ermöglichen, ist es erforderlich, sich um die gemeinschaftlich genutzten Bereiche außerhalb den eigenen vier Wänden zu kümmern. Dazu gehört vor allem die Reinigung des Treppenhauses, welche neben dem eigenen Wohlgefühl insbesondere einen repräsentativen Charakter für