Steuerinformationen beim Erwerb und der Nutzung einer Immobilie

Mit dem Erwerb und der Nutzung einer Immobilie sind verschiedene steuerliche Pflichten verbunden. Die Senatsverwaltung für Finanzen hat vor kurzem ein Merkblatt veröffentlicht, das alle beteiligten Vertragsparteien darüber informieren soll, was es in Folge der Veräußerung bzw. des Erwerbs einer Immobilie insbesondere bei der Grunderwerb­steuer und Grundsteuer zu beachten gilt. Des Weiteren enthält es vereinfachte Hin­weise zu anderen Steuerarten (Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Gewerbesteuer, Zweitwohnungsteuer, Übernachtungsteuer). Das Merkblatt beinhaltet die Hinweise, die am häufigsten in den Finanzämtern bzw. im Telefonservice erfragt wurden sowie Informationen zu Verfahrensabläufen. Es ist als Service für die Vertragsparteien gedacht, soll die Einhaltung der steuerlichen Pflichten und den Kontakt zum Finanzamt erleichtern. Bei dem Flyer handelt es sich um eine Faltkarte, die zunächst nur als Download-Exemplar zum eigenen Ausdrucken auf der Internetseite der Senatsverwaltung für Finanzen hier zur Verfügung gestellt wurde.

Den entsprechenden Flyer können Sie auch direkt hier bei mir herunterladen.